Peter Stöger soll zur Austria zurückkehren

Peter Stöger soll zur Austria zurückkehren.
Peter Stöger soll zur Austria zurückkehren.Bild: GEPA-pictures.com
News vom Verteilerkreis: Ex-Meistertrainer Peter Stöger soll laut "Sky" zur Wiener Austria zurückkehren. Die Veilchen verneinen aber eine Einigung.
Drei Tage vor dem ersten Pflichtspiel der Saison sorgt die Wiener Austria für einen Knalleffekt. Meistertrainer Peter Stöger kehrt laut Informationen von Bundesliga-Sender "Sky Sport Austria" zum Klub zurück.

Aber nicht als Trainer. Dieser Posten ist seit Sommer an Christian Ilzer vergeben. Der Stöger soll neuer Sport-Vorstand werden.

Die Austria bestätigte das "Comeback" des 53-jährigen Wieners nach einer "Heute"-Anfrage aber nicht. Es habe Gespräche gegeben, aber am Status habe sich nichts verändert. Es liegt keine Unterschrift von Stöger vor.

Anfang 2015 legte bei der Austria Thomas Parits sein Amt als Sport-Vorstand nieder. Seither gibt es die Funktion AG-Vorstand Sport, gleichgestellt mit Klub-Boss Markus Kraetschmer, nicht mehr. Das könnte sich mit Stöger wieder ändern...

CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (SeK)

Nav-AccountCreated with Sketch. SeK TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSportFußballBundesliga

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren