Pferd ärgert Kameramann bei der Arbeit

Ein Interview mit einem Pferdezüchter gestaltete sich problematischer als gedacht. Das Pferd ließ den Kameramann nicht in Ruhe seine Arbeit machen.

Der renommierte Pferdezüchter Gonzalo Via sollte ein Interview geben - mit dabei natürlich auch ein Kameramann. Bekannt wurde Via mit seinen Trainingsmethoden, die als besonders sanft für die Tiere gelten. Dadurch sollen die Pferde gar keine Scheu vor Menschen haben.

Davon konnte sich der Kameramann auch selbst überzeugen. Während des Drehs beginnt das Tier den Mann von hinten abzuschlecken und an seinen Ohren zu knabbern. Das Video haben bereits mehr als 2 Millionen Menschen gesehen. (mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
VideospielTimeoutPferd

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen