Pflicht erfüllt! FC Bayern könnte am Sonntag bereits...

Der FC Bayern steht vor der erfolgreichen Titelverteidigung in der Deutschen Bundesliga. Mit einem 1:0-Heimsieg gegen Hertha BSC haben die Münchner ihre Pflicht erfüllt. Die Bayern könnten bereits am Sonntag als Meister feststehen, sollte Wolfsburg nicht in Mönchengladbach gewinnen.

Der FC Bayern steht vor der erfolgreichen Titelverteidigung in der . Mit einem 1:0-Heimsieg gegen Hertha BSC haben die Münchner ihre Pflicht erfüllt. Die Bayern könnten bereits am Sonntag als Meister feststehen, sollte Wolfsburg nicht in Mönchengladbach gewinnen.

. Der Bayern-Coach hat seine Startelf gehörig durchrotiert und verzichtete auf zahlreiche Starspieler. Die ambitionierte Hertha hielt in der Allianz-Arena lang Zeit dagegen, das Spiel verlief nicht unbedingt spektakulär.

Dass die Bayern nun den Sekt und das Weißbier einkühlen dürfen, dafür sorgte Bastian Schweinsteiger in der 80. Minute. Nach einer tollen Vorarbeit von Jungspund Weiser schob Schweinsteiger den Ball locker in die lange Ecke.

Nun liegt es an Wolfsburg, ob die Bayern ihre Party bereits am Sonntag feiern dürfen, oder noch ein wenig warten müssen. Die Wölfe müssten bei Mönchengladbach drei Punkte holen, um die Entscheidung noch zu vertagen. 

Die 30. Runde im Überblick:

FSV Mainz – Schalke 04 2:0

Hannover 96 – TSG Hoffenheim 1:2

HSV – FC Augsburg 3:2

VfB Stuttgart – SC Freiburg 2:2

Borussia  Dortmund – Eintracht Frankfurt 2:0

Bayern München – Hertha BSC 1:0

Sonntag 25. April

SC Paderborn – Werder Bremen um 15:30

Mönchengladbach – VfL Wolfsburg um 17:30

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen