Pflichtaufgabe erfüllt - ÖSV-Gold im Teambewerb

Österreich gewann am Dienstag den Teambewerb bei der Ski-WM in Schladming vor Schweden und Deutschland. Das erste Gold war allerdings nicht mehr als eine Pflichtübung, da zahlreiche Nationen ihre Top-Stars schonten.

Für Österreich stand beim Teambewerb nach der bislang verpatzten WM viel auf dem Spiel. Die anderen Nationen taten dem ÖSV den Gefallen und verzichteten Großteils auf ihre Spitzenathleten. Aksel Lund Svindal, Ivica Kostelic und Tina Maze sind nur einige von vielen, die sich schonten - die in dieser Saison so starken Italiener schickten überhaupt nur ein B-Team an den Start. Kein Wunder, dass auch nach diesem Bewerb die Diskussion über die Wertigkeit dieses Events andauern wird.

Nur ein Duell verloren

Da nicht einmal 16 Teams zusammengebracht werden konnten, hatte Österreich im Achtelfinale ein Freilos. Im Viertelfinale gegen Slowenien (3:1) verlor Carmen Thalmann, die in weiterer Folge zuschauen musste, das einzige Duell (alle Rennen wurden im Parallel-Riesentorlauf ausgetragen) an diesem Abend. Sie wurde im Semifinale gegen Deutschland durch Nicole Hosp ersetzt, die ihren Lauf ebenso wie Marcel Hirscher, Michaela Kirchgasser und Philipp Schörghofer gewann.

Nach dem 4:0 gegen unsere "Lieblingsnachbarn" kam es im Finale zum großen Duell gegen Schweden. Doch auch die Skandinavier waren für die ÖSV-Stars nur Jausengegner und Gold in der Tasche. Deutschland setzte sich im kleinen Finale gegen Kanada durch und holte Bronze.

Glück für Neureuther

Riesenglück hatte übrigens Felix Neureuther, dass seine WM nicht vorzeitig beendet wurde. Im Achtelfinale kam sein Kontrahent Filip Zubic (CRO) zu Sturz und rutschte in den Deutschen. Beide überstanden den schlimm aussehenden Zwischenfall zum Glück unverletzt.

Endstand beim Teambewerb:

1. Österreich

2. Schweden

3. Deutschland

Den Live-Ticker zum Nachlesen und die Stimmen zum Rennen finden Sie auf der nächsten Seite...

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen