Das ist der Grund

Pietro Lombardi distanzierte sich von seinen Eltern

Sein Sieg bei DSDS im Jahr 2011 hatte auch Schattenseiten für Pietro Lombardi. Ganze sieben Jahre lang hatte er keinen Kontakt zu seinen Eltern. 

Heute Entertainment
Pietro Lombardi distanzierte sich von seinen Eltern
Durch seinen Sieg 2011 bei "DSDS" wurde Pietro Lombardi berühmt.
IMAGO/Future Image

Pietro Lombardi (31) blickt in der neuen Talkshow "Unspoken" auf bewegende Momente seiner Vergangenheit zurück. Der Sänger spricht offen über seine Beziehung zu seinen Eltern und auch die Geburt seines ersten Sohnes Alessio (8) mit Ex-Frau Sarah Engels (31), die nicht nach Plan verlief. Alessio kam mit einem Herzfehler zur Welt und trotz sechsmonatiger Funkstille zwischen Pietro und seiner Familie eilte diese sofort ins Krankenhaus. Doch der zweifache Vater ließ sie damals einfach stehen, wie er in der Talkshow erklärt.

VIDEO >>> Pietro und Laura Maria haben ihre Hochzeitsplanung pausiert

Das ist der Grund

Gegenüber den Moderatoren Biyon Kattilathu (39) und Marco Reus (34) gibt Pietro nun zu: "Ich war ein schlechter Mensch". Und auch warum er zu seinen Eltern sieben Jahre kein gutes Verhältnis pflegte, verrät der 31-Jährige. Der entscheidende Moment, der ihn von ihnen distanzierte, ereignete sich nach seinem DSDS-Sieg 2011. "Der Moment, als ich bei DSDS gewonnen habe, war der Moment, der mich von meinen Eltern distanziert hat."

"Stehen gelassen"

Denn nach dem Finale kam seine Mutter zu ihm und äußerte ihren Stolz. "Ich habe das Gefühl gehabt, dass sie das in meinem Leben noch nie gesagt haben", so der Sänger weiter. Woraufhin er den Kontakt zu seinen Eltern für ganze sieben Jahre abbrach. Er war so schlecht auf sie zu sprechen, dass Lombardi sie nicht einmal seinen Sohn besuchen ließ, als dieser mit einem Herzfehler zur Welt kam. "Sie sind zum Krankenhaus gekommen, weil sie sich Sorgen gemacht haben. [...] Und ich habe sie einfach unten stehen gelassen."

Heute hat Pietro wieder Kontakt zu seinen Eltern, sein Verhalten bereut er zutiefst.

Das VIP-Bild des Tages:

1/157
Gehe zur Galerie
    Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
    Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
    instagram/kendalljenner
    red
    Akt.