Vertraute offenbart

Prinz William und Kate gehen durch die Hölle

Ende März machte die Prinzessin ihre Krebserkrankung öffentlich. Seitdem erfährt man nur wenig zu ihrem Zustand, jetzt meldet sich eine Vertraute.

Heute Entertainment
Prinz William und Kate gehen durch die Hölle
Prinz William und Prinzessin Kate machen gerade eine schwere Zeit durch.
Dutch Press Photo Agency / Action Press / picturedesk.com

Vor wenigen Tagen äußerte sich Prinz William (41) zum Zustand seiner an Krebs erkrankten Ehefrau Prinzessin Kate (42), als er von einer Passantin danach gefragt wurde. "Allen geht es gut, danke. Ja, es geht uns gut", soll der Royal erklärt haben. Doch die Designerin Amaia Arrieta, die unter anderem auch Prinz George (10), Prinzessin Charlotte (9) und Prinz Louis (6) ausstattet, ist vom Gegenteil überzeugt.

Kate und William machen laut der royalen Designer-Freundin nämlich, während die 42-Jährige tapfer gegen den Krebs kämpft, "die Hölle" durch. Arrieta sei am Boden zerstört von der Diagnose der Prinzessin von Wales. "Ich bin momentan untröstlich, ich denke, sie machen die Hölle durch, ich hoffe, sie werden zurückkommen", sagte sie gegenüber "The Telegraph".

Ihre Familie stützt sie

Am 22. März gab die 42-jährige Prinzessin bekannt, dass Tests nach ihrer Operation im Unterleib eine nicht näher bezeichnete Form von Krebs entdeckten. "Mein medizinisches Team riet mir daher, eine präventive Chemotherapie zu machen, und ich befinde mich jetzt in den frühen Stadien dieser Behandlung", erklärte Kate damals.

Nachdem sie die herzzerreißenden Nachrichten geteilt hatte, soll die 42-Jährige vor allem große Unterstützung von ihren Eltern und Geschwister erhalten haben. "Obwohl man sie nicht sehr oft zusammen fotografiert sieht, sind sie doch sehr präsent im Hintergrund", erklärte die königliche Expertin Katie Nicholl im März gegenüber "Entertainment Tonight".

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/170
Gehe zur Galerie
    Kim Kardashian schockiert ihre Fans mit ihren erschreckend dünnen Armen.
    Kim Kardashian schockiert ihre Fans mit ihren erschreckend dünnen Armen.
    Instagram/kimkardashian

    Auf den Punkt gebracht

    • Prinz William und Kate gehen laut einer Vertrauten durch eine schwere Zeit, während die Prinzessin gegen ihre Krebserkrankung kämpft
    • Obwohl Prinz William öffentlich betont, dass es ihnen gut gehe, ist eine enge Freundin überzeugt, dass sie "die Hölle" durchmachen
    red
    Akt.