Ranieris ergreifende Botschaft an die Leicester-Fans

Bild: imago sportfotodienst (imago sportfotodienst)

Am Donnerstagabend sorgte die Meldung über die Entlassung von Leicester Citys Ex-Coach Claudio Ranieri für Aufregung. Nun äußerte sich der Architekt des Fußball-Märchens in einem ergreifenden Statement.

Am Donnerstagabend sorgte die Meldung über die Entlassung von für Aufregung. Nun äußerte sich der Architekt des Fußball-Märchens in einem ergreifenden Statement.

Hier das übersetzte Statement im Wortlaut

"Gestern endete mein Traum. Nach der Euphorie der letzten Saison und dem Titel in der Premier League träumte ich nur davon, für immer bei Leicester City zu bleiben, dem Klub, den ich liebe. Leider wollte es nicht sein. 

Ich möchte mich bei meiner Frau Rosanna und meiner ganzen Familie für ihre Unterstützung während meiner Zeit in Leicester danken. Mein Dank gilt Paolo und Andrea, die mich auf dieser wundervollen Reise begleitet haben. An Steve Kutner und Franco Granello, weil sie mir die Möglichkeit gegeben haben, Meister zu werden. Das größte Danke geht an Leicester City Football Club. 

Das Abenteuer war unglaublich und wird mich immer begleiten. Danke an alle Journalisten und die Medien, die uns begleitet haben und über die großartigste Geschichte des Fußballs berichtet haben. Mein ehrlicher Dank an alle im Verein, alle Spieler, alle Mitarbeiter, an jeden, der mitgeholfen hat, das zu erreichen. Aber am meisten an alle Fans. Ihr habt mich vom ersten Tag an in euer Herz geschlossen und mich geliebt. Ich liebe euch auch. Keiner kann uns jemals wegnehmen, was wir erreicht haben. Ich hoffe, ihr werdet jeden Tag daran denken und lächeln, so wie ich es machen werde. Es war eine Zeit der Herrlichkeit und des Glücks, die ich nie vergessen werde. Es war mir ein Vergnügen und eine Ehre mit allen von euch ein Champion zu sein.

Claudio Ranieri"

 

Claudio Ranieri statement
— Samantha Johnson (@MissSamJohnson)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen