Rapid-Ikone Krankl erklärt sein "Austria"-Hemd

Rapid-Ikone Hans Krankl im Sky-Studio mit violettem Hemd.
Rapid-Ikone Hans Krankl im Sky-Studio mit violettem Hemd.Bild: Screenshot
Hans Krankl "schockt" die grün-weiße Fußball-Welt! Der Erz-Rapidler verfolgte das Wiener Derby in einem violetten (!) Hemd – hier die Erklärung.
Zwei Mal wurde Hans Krankl mit Rapid Meister, vier Mal Cup-Sieger. Der "Goleador" ist Teil der grün-weißen Jahrhundert-Elf.

Am Sonntag verfolgte der 65-Jährige das Wiener Derby als Experte im "Sky"-Studio. Das Besondere daran? Krankl trug ein violettes Hemd – und durfte sich folgerichtig einige Seitenhiebe anhören.

Doch warum griff Krankl zu einem "Austria-Shirt"? Die Auflösung lieferte er live auf Sendung. "In Wahrheit ist es dunkelblau. Es sieht nur im Fernsehen so aus, als wäre es violett."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.



(red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienNewsSportFußballSK Rapid WienHans Krankl

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen