Rapid-Star Bolingoli fällt mehrere Wochen aus

Rapid und die Muskelverletzungen - Diesmal hat es Boli Bolingoli erwischt. Der belgische Flügelflitzer wird den Grün-Weißen mehrere Wochen fehlen.
Bittere Nachrichten für Rapid Wien! Außenverteidiger Boli Bolingoli wird mehrere Wochen pausieren müssen. Beim Abschlusstraining vor dem Europacup-Spiel gegen Steaua Bukarest zog sich der Belgier eine Muskelverletzung im Oberschenkel zu.

"Nach einer Magnetresonanz-Untersuchung steht endgültig fest, dass Boli Bolingoli nicht nur für das Auswärtsspiel beim SK Sturm Graz ausfällt: Der 23-jährige Belgier musste bekanntlich nach einem Zweikampf am Mittwochabend das Abschlusstraining vor dem Playoff-Spiel beim FCSB in Bukarest abbrechen", heißt es in einer Aussendung des Vereins.

Wie sich nunmehr bestätigte, erlitt der Linksfuß eine Muskelverletzung am Oberschenkel und muss einige Wochen pausieren. Der Publikumsliebling zog sich zumindest keinen Muskelriss zu und somit ist ein Comeback in nicht allzu weiter Ferne absehbar.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (Heute Sport)

Nav-AccountCreated with Sketch. Heute Sport TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienSportFußballBundesligaSK Rapid Wien

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren