Rapid Wien gelingt die Bundesliga-Generalprobe

Bild: GEPA pictures/ Christian Ort

Rapid Wien gelingt die Generalprobe! Die Hütteldorfer feierten im letzten Testspiel vor dem Frühjahrs-Auftakt (12.2. gegen Austria Wien) einen klaren Erfolg gegen Regionalligist SV Schwechat.

gelingt die Generalprobe! Die Hütteldorfer feierten im letzten Testspiel vor dem Frühjahrs-Auftakt (12.2. gegen Austria Wien) einen klaren Erfolg gegen Regionalligist SV Schwechat. 

Vor rund 350 Fans ließen die spielfreudigen Hütteldorfer Ball und Gegner laufen und kamen zu einem kaum gefährdeten 4:0-Erfolg. Kvilitaia (26.) und Pavelic (44.) sowie Malicsek (47.) und Sobczyk (78.) trafen für Grün-Weiß. 

"Es war ein gutes letztes Testspiel. Wir haben viel von dem umgesetzt, was wir im spanischen Trainingslager geübt haben", freute sich Rapid-Coach Damir Canadi, der jedoch aufs Derby fokussiert bleibt. "Dennoch heißt es jetzt demütig bleiben und voll konzentriert aufs Derby hinarbeiten." 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen