Rätselhafte Operation! Wie geht es Lukas Podolski?

Zwangspause für Lukas Podolski! Der deutsche Torjäger postet ein Foto aus einer Kölner HNO-Klinik, verrät den Grund seiner Operation aber nicht.
Wie geht es Lukas Podolski? Auf jeden Fall nicht so gut, wie er es sich selbst gerne wünschen würde. Der deutsche Torjäger postete ein Foto auf Twitter, zu dem er von einer Operation berichtet und eine offenbar längere Zwangspause ankündigt. Die Hintergründe bleiben geheimnisvoll.

"Hey, ich wollte euch ein kurzes Update geben", schreibt Podolski zum Foto, das ihn mit Kopfverband und eingepacktem Ohr im Krankenzimmer einer HNO-Klinik in Köln zeigt. "Ich habe mich erfolgreich einer OP unterzogen. Es wird etwas dauern, aber ich hoffe ich bin bald wieder fit."

Der 34-Jährige, der für Vissel Kobe in der japanischen Liga spielt, hatte zuletzt wegen einer schweren Grippe pausieren müssen. Ob die Operation etwas damit zu tun hat, verrät er nicht. (red)

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
DeutschlandNewsSportFußballLukas Podolski

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren