Real Madrid mit hurmorlosem Sieg bei Celta Vigo

Real Madrid festigte am 9. Spieltag der Primera Division die Tabellenführung mit einem Sieg gegen Celta Vigo.

Real Madrid festigte am 9. Spieltag der die Tabellenführung mit einem Sieg gegen Celta Vigo.

Dem Überraschungszweiten wurden im Duell mit dem Ersten die Grenzen aufgezeigt. Schon zur Pause führte Real nach Treffern von Cristiano Ronaldo (8.) und Danilo (23.) mit 2:0. Nolito schaffte in der 85. Minute noch den Anschlusstreffer für die Gastgeber. Marcelo fixierte aber mit seinem Treffer in der 96. Minute den 3:1-Sieg der Madrilenen.

Der FC Barcelona kann am Sonntag mit einem Sieg im Duell mit Eibar wieder in der Tabelle mit dem Erzrivalen gleichziehen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen