Real-Megadeal? WM-Star Hazard deutet Wechsel an

Bild: picturedesk.com
Belgier-Star Eden Hazard zeigte bei der WM, wie gut er wirklich ist. Jetzt deutete er seinen Abschied von Chelsea an.

"Ich bin seit sechs Jahren bei Chelsea, habe eine tolle WM gespielt. Vielleicht ist es an der Zeit, mal etwas anderes zu machen." Mit diesen Worten hat Eden Hazard nach dem erfolgreichen WM-Spiel um Platz drei mit Belgien die Spekulationen über seine mögliche Nachfolge auf Cristiano Ronaldo bei Real Madrid befeuert.

226 Millionen Euro-Deal mit Real

Der 27-jährige Offensiv-Star spielte eine überragende WM. Er wird von den "Königlichen" schon länger umworben. Spanischen Medienberichten zufolge ist Real so weit, ein konkretes Angebot für Hazard abzugeben. Chelsea soll demnach 226 Millionen Euro kassieren. Letztlich liege die Entscheidung, ob er gehen kann, so der Linksaußen, nicht bei ihm. "Ich gehe jetzt erst einmal in den Urlaub, und dann werde ich sehen, was passiert", meinte Hazard. Sein Vertrag bei Chelsea läuft bis 2020.



Trainer Martinez: "Er kann in jeder Mannschaft spielen"

Dass Hazard sich bei Real durchzusetzen würde, davon ist auch Belgiens Nationalcoach Roberto Martínez überzeugt. Der sagte bereits am Tag vor dem „kleinen Finale" bei der WM: "Er kann in jeder Mannschaft der Welt spielen." Martínez weiter: "Eden ist einer der komplettesten Spieler des modernen Fußballs. Er ist einer der besten im Eins-gegen-eins, hat Spielverständnis, Führungsqualitäten, er schießt Tore und ist ein Teamplayer mit Siegermentalität." (Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
RusslandGood NewsSport-TippsFussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen