Regierung kündigt neue Corona-Maßnahmen an

Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne)
Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne)picturedesk.com; "Heute"-Montage
Die Corona-Pandemie schlägt den Österreichern immer öfter auch auf das Gemüt, Depressionen nehmen zu. Anschober will jetzt gegensteuern.

"Die psychische Gesundheit ist eine wichtige Voraussetzung dafür, dass Menschen Krisen bewältigen und öffentliche Maßnahmen zur Krisenbewältigung mittragen können", erklärt das Sozialministerium von Rudolf Anschober (Grüne) am Donnerstagnachmittag in einer Aussendung – kurz zuvor war im Hauptausschuss des Nationalrats der Lockdown bis 9. März verlängert worden.

Das viel zitierte Licht am Ende des Tunnels sehen viele Menschen gar nicht mehr. Zugleich kommt es vermehrt zu psychosozialen Belastungen durch die Pandemie selbst: "Angst vor Ansteckung; Angst zu sterben, Sorge um Angehörige, Versterben naher Angehöriger. Angst durch Bedrohung oder Verlust der Existenzgrundlage, Einsamkeit und soziale Isolation. Eingeschränkte Möglichkeit zu gesunden Lebensstilen, Einschränkungen in der Gesundheitsversorgung und Stress durch beengte Wohnverhältnisse oder Home-Office bei gleichzeitiger Kinderbetreuung", zählt das Gesundheits-Ressort auf. 

Michael Musalek, Facharzt für Psychiatrie und Neurologie
Michael Musalek, Facharzt für Psychiatrie und NeurologieHELMUT FOHRINGER / APA / picturedesk.com

Neue Maßnahmen

Vor diesem Hintergrund will Anschober jetzt "eine Reihe von Maßnahmen" setzen, die bei der psychosozialen Krisenbewältigung helfen sollen. Ein neu eingesetzter Beraterstab solle dabei helfen, "die richtigen Maßnahmen für die unterschiedlichen Lebensbereiche zu setzen", heißt es am Donnerstag aus der Bundesregierung.

Die Details will der Gesundheitsminister am Freitag ab 10.30 Uhr bei einer Pressekonferenz im Bundeskanzleramt vorstellen. Dabei wird er von zwei hochkarätigen Experten unterstützt: Notfallpsychologin Barbara Juen von der Universität Innsbruck und der Wiener Neurologe und Psychotherapeut Michael Musalek werden beide bei diesem Termin dabei sein.

Mehr lesen: Alle aktuellen Corona-Regeln auf einen Blick

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
CoronavirusÖsterreichCorona-MutationMaskenpflichtFFP2-MaskeLockdownCorona-Impfung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen