Robert Almer fällt für den Rest der Herbstsaison aus

Austria Wien-Keeper Robert Almer fällt nach einem im Derby erlittenen Teilabrisses des hinteren Kreuzbandes die Herbstsaison aus. Auch Marcel Koller wird im Nationalteam auf seinen Stammkeeper verzichten müssen.

y erlittenen Teilabrisses des hinteren Kreuzbandes für den Rest der Herbstsaison aus. Auch  Marcel Koller  wird im Nationalteam auf seinen Stammkeeper verzichten müssen.  

"Diese Diagnose ist natürlich bitter für mich, aber ich bin auch schon wieder sehr positiv gestimmt. Vielleicht hatte ich sogar Glück im Unglück, dass das Band nicht ganz abgerissen ist", sagte Almer auf der Website der Austria.

Der Keeper geht derzeit noch mit Krücken und wird demnächst eine Spezialschiene bekommen. Der Teilabriss muss nicht operiert werden, sondern wird konservativ behandelt.

Der ÖFB-Teamtorhüter zog sich eine Verletzung am linken Knie bei einem Luftzweikampf mit Philipp Prosenik zu. Der Austria-Keeper spielte zwar durch, konnte aber keine Abstöße schießen. Das musste Richard Windbichler übernehmen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen