Ronaldo-Freundin macht Moskau bauchfrei unsicher

Georgina Rodriguez, Cristiano Ronaldos bessere Hälfte, erkundet Russlands Hauptstadt. Im Blickpunkt: Ihr Hauch von einem Top und ein dicker Klunker.

Betont cool gibt sich Cristiano Ronaldos Freundin Georgina Rodriguez bei ihrem Instagram-Schnappschuss vor der Basilius-Kathedrale in Moskau.

Nachdem sich die 24-Jährige bereits bei den ersten beiden Spielen ihres Superstar-Freundes im Stadion gezeigt hatte, erkundet sie nun auch die russische Hauptstadt. Und sofort zieht sie dabei alle Blicke auf sich.

Die männlichen Fans betört sie mit einem bauchfreien Top, bei den Damen sorgt hingegen ihr fetter Klunker an der linken Hand für Aufsehen. Dabei könnte es sich nämlich um einen Verlobungsring handeln, der mit geschätzten 700.000 Euro Wert alles andere als ein Schnäppchen ist. Steht im Hause Ronaldo nach der WM etwas eine märchenhafte Traum-Hochzeit auf dem Programm? Wer weiß, doch zuvor will "CR7" mit Sicherheit noch Torschützenkönig der WM werden...

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
RusslandGood NewsSport-TippsFussballCristiano Ronaldo

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen