Sampdoria Genua bringt singendes Trikot auf den Markt

Der italienische Serie A-Klub Sampdoria Genua lässt mit einer Weltneuheit aufhorchen. In den neuen Dressen ist eine technologische Revolution eingebaut. Unter dem Wappen sind kleine Lautsprecher eingebaut, die per Knopfdruck Fangesänge zum Besten geben.

Der italienische -Klub Sampdoria Genua lässt mit einer Weltneuheit aufhorchen. In den neuen Dressen ist eine technologische Revolution eingebaut. Unter dem Wappen sind kleine Lautsprecher eingebaut, die per Knopfdruck Fangesänge zum Besten geben.

Ob sich diese Technologie durchsetzen wird? In einsamen Stunden kann sich der Sampdoria-Fan nun gemeinsam mit seinem Trikot vergnügen und per Knopfdruck Stadionatmosphäre erzeugen. Möglich macht es ein eingebauter Chip unter dem Wappen, der Fangesänge anstimmt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen