Schaffbare Lose für LASK & Admira in Europa League

Machbare Aufgaben für die Admira und den LASK in der Europa League Qualifikation. Die Linzer müssen nach Norwegen, die Südstädter nach Sofia oder Riga.
In der Schweizer Stadt Nyon fand die Auslosung für die Europa-League-Qualifikation statt. Mit dabei waren mit der Admira und dem LASK auch zwei Vertreter der österreichischen Bundesliga.

Machbare Aufgabe für beide Teams

Die Admira trifft auf den Sieger der Partie zwischen CSKA Sofia (Bulgarien) und Riga FC (Lettland). Das Hinspiel findet am 2. August statt, die Südstädter haben Heimrecht.

Der LASK bekommt mit Lilleström einen vermeintlich schwachen Gegner. In der abgelaufenen Saison belegte die Norweger den 12. Tabellenplatz, konnten jedoch den Cup gewinnen und waren somit für die Europa-League-Qualifikation berechtigt. Das Hinspiel findet am 26. Juli in Pasching statt.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Auslosung für die 3. Quali-Runde, in der auch der SK Rapid Wien einsteigt, erfolgt am 23. Juli.

(mpa)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsSportFußballEuropa League