Schewtschenko für England-Match fraglich

Bild: Reuters
Andrej Schewtschenko hat am Montag wieder das Training mit der ukrainischen Fußball-Nationalmannschaft aufgenommen.

"Es geht mir besser", sagte der Stürmer vor der letzten Übungseinheit vor dem EM-Gruppenspiel in Donezk gegen England. Schewtschenkos Einsatz am Dienstag (20.45 Uhr) ist aber wegen einer Knieblessur weiter unsicher.

"Er hat weniger Flüssigkeit im Knie", sagte ein Teamsprecher. Die Ukraine muss gegen England gewinnen, um beim Heimturnier noch ins Viertelfinale einzuziehen. Schewtschenko hatte beim 2:1 zum Auftakt gegen Schweden beide Tore für sein Team erzielt. Gegen Frankreich verloren die Ukrainer 0:2.

APA/red

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen