Schildkröte hat zwei Köpfe und sechs Beine

Dieses Schildkrötenbaby ist in vielerlei Hinsicht etwas ganz Besonderes.
Dieses Schildkrötenbaby ist in vielerlei Hinsicht etwas ganz Besonderes.Screenshot Facebook©New England Wildlife Center
Mit zwei Köpfen und sechs Beinen ist eine Schildkröte im US-Bundesstaat Massachusetts geschlüpft. Laut den Tierärzten sei das Reptil wohlauf.

Zwei Köpfchen und sechs Beinchen ragen unter dem kleinen Schildkrötenpanzer hervor. Das besondere Tier wurde deshalb auch nach den Olsen-Zwillingen "Mary-Kate und Ashley" getauft und schlüpfte im Cape Wildlife Center im US-Bundesstaat Massachusetts.

Lesen Sie auch: Schildkröte hielt gesamten Flugverkehr in Tokio auf>>>

Zwei Tiere, ein Panzer?

Mary-Kate und Ashley haben zwei Magen-Darm-Trakte, die beide Seiten des Körpers ernähren. Die beiden Köpfe agieren unabhängig voneinander und kommen zu unterschiedlichen Zeiten aus dem Panzer. Die Tierärztin Pria Patel teilte den Medien mit, dass das kleine Reptil wohlauf sei und nun noch einige Untersuchungen anstünden.

Lesen Sie auch: Mann geht täglich eine Stunde mit Schildkröte äußerln >>>

Untersuchungen

Die Schildkröte(n) fressen gerne Würmer und Futterpellets und man wolle jetzt anhand einer Computertomographie noch mehr über das Innenleben des Tieres herausfinden und mehr über den Blutkreislauf erfahren.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten Time| Akt:
SchildkröteUSAScienceTierwissenForschungStadt- und Wildtiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen