Schluss mit Apfelsaft, ab jetzt brennt Thiem im TV

Auf dem Court wirkte er zuletzt ausgebrannt. In seinem neuen TV-Spot steht Tennis-Star Dominic Thiem hingegen in Flammen.
"Einfach einen Apfelsaft bitte", grinst Dominic Thiem seit Monaten verschmitzt von den TV-Bildschirmen der Österreicher. Damit ist bald Schluss. Der Tennis-Star drehte mit der UniCredit Bank Austria als Testimonial einen neuen Werbefilm.

Ausschnitte davon zeigt sein Sponsor im Making-of-Video (weiter oben zu sehen).

Eines ist aber klar: Es wird heiß!

CommentCreated with Sketch.0 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Thiem steht in Flammen. Thiem steckt im Arztkittel. Thiem legt als DJ auf. Thiem als Kameramann. Der Titel des Spot lautet: "Jeder muss seinen eigenen Weg gehen."

Anders als bei seiner Pyroshow im Video wirkte Thiem zuletzt ausgebrannt. Eine Virus-Erkrankung hatte ihn im Vorfeld der US Open geschwächt. Sein Erstrunden-Aus war die logische Folge. (SeK)

Nav-AccountCreated with Sketch. SeK TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSportTennis

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren