Schock-Foto! Diese Hand greift nach US Open-Titel

Nur neun Monate nach einer Messer-Attacke sorgt Petra Kvitova bei den US Open für Furore.

Vor neun Monaten hat sie ein Einbrecher mit einem Messer in ihrer Wohnung schwer verletzt. Nach der heimtückischen Attacke könnte Petra Kvitova nun die absolute Tennis-Sensation schaffen. Die 27-jährige Tschechin ballerte sich bis ins Viertelfinale der US Open und das nachdem ihre Hand böse "zerstückelt" war.

Das Schock-Foto von Kvitovas Hand tauchte im Internet auf und zeigt schwere Verletzungen beim Tennis-Ass. Die Ärzte vollbrachten ein wahres Wunder und flickten die 27-Jährige wieder komplett zusammen.

"Ich wusste damals nicht, wo die Reise hinführt. Jetzt stehe ich hier und erlebe ein Happy End. Ich bin einfach nur glücklich. Nach meiner Rückkehr genieße ich jeden dieser Momente noch mehr", wird Kvitova vor ihrem Viertelfinale gegen Venus Williams zitiert. (Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
New York TimesSport-TippsTennis

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen