Ben Zucker hat Corona! So geht es dem Schlagerstar

Der Herr der Ringe: Am Freitag erscheint Ben Zuckers neues Album "Jetzt erst recht"
Der Herr der Ringe: Am Freitag erscheint Ben Zuckers neues Album "Jetzt erst recht"Ben Wolf / Universal Music
Wenige Tage vor der Veröffentlichung seines neuen Albums ist Schlagersänger Ben Zucker ("Was für eine geile Zeit") an Corona erkrankt. 

Das Timing könnte durchaus besser sein. Am 16. April erscheint sein neues Album "Jetzt erst recht", doch an eine Promotion-Tour braucht der 37-Jährige derzeit gar nicht zu denken. Denn: Ben Zucker ist an Corona erkrankt! 

Corona-Schock in Quarantäne

Bereits vor circa zwei Wochen war ein Crew-Mitglied bei einem geplanten Livestream-Konzert positiv auf das Virus getestet worden, erzählt Ben im Interview mit RTL. "Seither sind alle am Dreh beteiligten Personen, inklusive mir, in Quarantäne. Innerhalb dieser 14 Tage zu Hause habe ich regelmäßig Schnelltests gemacht, die immer negativ ausfielen… bis auf einmal doch ein Test positiv war."

Als er das Testergebnis sah, war er "deutlich schockiert". Dennoch müssen sich die Fans des Berliners, seine "Zuckerbande", keine Sorgen machen. Der Sänger hat bislang keine schweren Corona-Anzeichen, "lediglich leichte Erkältungssymptome. Natürlich bleibe ich nun jedoch bis auf Weiteres in Quarantäne", so Ben.

Am kommenden Freitag soll - Corona hin, Corona her - auf jeden Fall sein heiß erwartetes, neues Album "Jetzt erst recht" erscheinen. Doch auch sein Äußeres sorgte unlängst für Schlagzeilen. Der 37-Jährige hat nämlich wahnsinnig abgenommen - so sehr, dass sich sogar seine Mutter langsam Sorgen machte - mehr dazu HIER >>

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
Ben ZuckerCoronavirusSchlagerAlbumMusikMusikvideo

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen