Schon die Dritte! Neymar präsentiert seine "Neue"

Neymar ist ein Superstar, der polarisiert. Bei der WM fällt er bisher mehr mit seinen Frisuren als durch Tore auf.

Die Erwartungen an Neymar bei der WM sind enorm hoch. Drei Monate war er davor verletzt, absolvierte nur zwei Testspiele bevor es nach Russland ging. Und bei der WM? Statt Zauber-Dribblings und Traumtoren gab es bis jetzt hauptsächlich Schwalben und ... Frisuren.

1 Tor, 3 Frisuren

Im Training vor dem Achtelfinal-Spiel gegen Mexiko präsentierte der 26-Jährige seine neueste Haarpracht. Anstatt den blonden Spaghetti-Locken trägt er jetzt einen kurzen, dunkeln Sidecut.

Für den Superstar von Paris Saint-Germain wird die WM zum Mode-Runway. Die Statisitk des Brasilianers: Drei Spiele, 1 Tor, drei Frisuren. Im Netz sorgt Neymar für ordentlich Spott.

Ob der schlichtere Look dabei hilft, zu alter Spielstärke zurückzufinden, wird sich heute um 16 Uhr zeigen ("Heute" tickert live).

(heute.at)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
RusslandGood NewsSport-TippsFussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen