Alle Straßen gesperrt

Schüsse in Floridsdorf – Polizei steht im Großeinsatz

In der Schwaigergasse ist aktuell ein Großeinsatz im Gange. Anrainer berichten, dass kurz zuvor Schüssen gefallen sein sollen.

Schüsse in Floridsdorf – Polizei steht im Großeinsatz
Großeinsatz in der Schwaigergasse (Floridsdorf)
Leserreporter

Blaulichtgewitter am Dienstagabend in Floridsdorf! In der Schwaigergasse sollen Augenzeugen zufolge Schüsse gefallen sein. Die sofort alarmierte Polizei war binnen weniger Minuten vor Ort, auch die Berufsrettung ist mit zahlreichen Kräften im Einsatz.

1/6
Gehe zur Galerie
    Großeinsatz in der Schwaigergasse (Floridsdorf)
    Großeinsatz in der Schwaigergasse (Floridsdorf)
    Leserreporter

    Derzeit ist noch unklar, was genau passiert ist. Auf der Fahrbahn wurde mittlerweile ein Polizeizelt aufgebaut, die Zufahrten zum Tatort sind jedoch gesperrt. Auch der Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

    Augenzeugen vor Ort berichteten gegenüber "Heute", dass ein Mann mit einem Hammer oder einer Hacke unterwegs gewesen sein soll – danach habe ein Polizist auf ihn geschossen.

    Polizeisprecher Markus Dittrich bestätigt, dass ein Mann mit einem gefährlichen Gegenstand unterwegs gewesen ist. Ein Polizist habe daraufhin nach mehrmaliger Aufforderung, den Gegenstand fallen zu lassen, auf den Verdächtigen geschossen.

    Polizeisprecher Markus Dittrich am Tatort:

    Der Tatverdächtige verstarb, trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen, an den Folgen der Schussverletzungen. Wenig später fanden die Polizisten die Leiche einer toten Frau. Der Mann steht unter dem dringenden Verdacht, die junge Frau mit der Axt getötet zu haben.

    Motiv noch völlig unklar

    Die Hintergründe zu dem Streit sind bislang noch völlig unklar. Anrainer berichteten gegenüber "Heute", dass der getötete Mann bereits in der Vergangenheit durch sein eigenartiges Verhalten auffällig gewesen sein soll. Die Kriminalpolizei hat nun alle weiteren Ermittlungen übernommen.

    Die meistgelesenen Leserreporter-Storys zum Durchklicken

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

    Auf den Punkt gebracht

    • In Floridsdorf in der Schwaigergasse hat es Schüsse gegeben, was zu einem Großeinsatz der Polizei und der Berufsrettung geführt hat
    • Die genauen Umstände sind noch unklar und der Artikel wird laufend aktualisiert
    zdz, wil
    Akt.
    Mehr zum Thema