Ex-Juve-Star Kovacevic bei Schuss-Angriff verletzt

Sorge um den früheren serbischen Teamspieler Darko Kovacevic. Auf den früheren Stürmer von Juventus Turin wurde in Griechenland geschossen.

Am Dienstag hatten Unbekannte im Athener Vorort Glyfada aus einem Auto auf den mittlerweile 46-Jährigen, der vor seinem Haus aus seinem Auto stieg, geschossen, berichtet die Nachrichtenagentur ANA.

Der frühere Kicker von Juve, Lazio Rom und Real Sociedad erlitt dabei eine Knieverletzung und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Ob Kovacevic dabei von einem Schuss getroffen oder sich die Verletzung bei einem Sturz zugezogen hat, ist nicht bekannt. Die Hintergründe sind noch völlig offen.

Der mittlerweile 46-Jährige bestritt 59 Länderspiele für Jugoslawien und Serbien und Montenegro, beendete 2009 bei Olympiakos Piräus seine Karriere.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen