Schweini-Skilehrer oder der neue Rainer Pariasek?

Bastian Schweinsteiger und seine Frau Ana Ivanovic wollen Felix Neureuther als Skilehrer verpflichten, er liebäugelt mit einer Rolle im TV.
Mit Felix Neureuther hat sich ein ganz großer des Skisports beim Weltcup-Finale in Soldeu verabschiedet. Doch wie geht es mit dem sympathischen Deutschen weiter? Er will dem Skisport erhalten bleiben, Optionen hat er mehrere.

"Ich werde dein Nachfolger, weißt du das noch nicht?", verabschiedete sich Neureuther bei ORF-Mann Rainer Pariasek live im TV. Er könne sich eine Zukunft als Experte im Fernsehen durchaus vorstellen.

Neureuther in Kitz mit Tochter Matilda
Neureuther in Kitz mit Tochter Matilda


CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Nun taucht ein weiteres Betätigungsfeld für den ehemaligen Slalom-König auf. Sein "Spezi" Bastian Schweinsteigers Frau Ana Ivanovic will Neureuther als Skilehrer verpflichten: "Jetzt, da du mehr Zeit hast: Ich gehe davon aus, dass du mein persönlicher Skilehrer wirst."

Nicht nur die ehemalige Tennis-Nummer Eins grüßte herzlich via Video-Botschaft, sondern auch der Ex-Bayern-Star: "Ich wusste schon damals nach deinem zweiten Platz, dass aus dir ein Großer werden kann. Unglaubliche Karriere hingelegt. Ich wünsche dir alles Gute, wir bleiben in Kontakt."

(Heute Sport)

Nav-AccountCreated with Sketch. Heute Sport TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportWintersport

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren