Dieser Baustellen-Prank sorgt weltweit für Lacher

Ein bisschen Spaß muss sein. Das fanden auch ein paar Bauarbeiter aus Zürich, denen es bei 30 Grad auf einer Baustelle ziemlich heiß war.

Baggerfahrer Samuel erklärt: "Wir haben gestern in Kloten [Kanton Zürich, Anm.] bei fast 30 Grad mit Beton gearbeitet. Kurz vor Feierabend hatten wir noch Wasser übrig und haben uns damit einen kleinen Spaß inklusive Abkühlung erlaubt."

Der durchnässte Kollege fand die Aktion offenbar weniger lustig. Mit hochrotem Kopf schmeißt der Mann alles hin und stapft schimpfend davon.

Das Video hat sich in den sozialen Medien mittlerweile als Hit erwiesen und wird fleißig geliked.

Mehr virale Videos und Storys finden Sie in der "Heute"-App: Öffnen Sie dazu einfach die Anwendung für Android oder iPhone und swipen Sie zweimal horizontal in die Timeout-Ansicht!

Und wie sorgen Sie in der Arbeit für Abkühlung? Schreiben Sie es in die Kommentarspalte!

(mua)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Vorteil SchweizGood NewsWeltwocheVideospiel

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen