"Kommen nie wieder"

Schwerer Start! Stars boykottierten Florian Silbereisen

Florian Silbereisen zählt zu den Großen in der Schlagerbranche. Kollegen reißen sich darum, in seinen Shows zu sein. Das war nicht immer so.

Heute Entertainment
Schwerer Start! Stars boykottierten Florian Silbereisen
Florian Silbereisen war nicht immer so gefragt wie heute.
IMAGO/STAR-MEDIA

Als Schlagerfan kommt man nicht an Florian Silbereisen (42) vorbei. Aber auch sonst dominiert der sympathische Moderator viele TV-Sender. Galt sein Name lange Zeit als Pointe für die Witze etlicher deutscher Comedians, hat er sich über die Jahre eine Karriere aufgebaut, von der viele nur träumen können. Nun wird im Fernsehen verraten, dass er es bis dahin alles andere als leicht hatte.

Aller Anfang ist schwer?

In der NDR-Doku "70 Jahre Samstagabend-Show" geht es unter anderem um den bisherigen Lebenslauf des "Traumschiff"-Kapitäns. Seinen Durchbruch feierte er 1999, als er bei Branchenkollegin Carmen Nebel (67) auftreten durfte. Kurz darauf übernahm er ihre "Feste"-Shows und durfte sich für seine Debütsendung über Weltstar Mireille Mathieu (77) als Gast freuen. Seither hatte er einige Auftritte mit ihr.

Während heute kaum ein Musiker in den Shows des TV-Lieblings fehlen möchte, um vor seinem großen Publikum für neue Veröffentlichungen zu werben, war das damals nicht so. "Gerade zu Beginn gab es ganz viele Künstler, Kollegen und Plattenfirmen, die diese Shows boykottiert haben, weil sie gesagt haben: Wenn der Silbereisen das macht, dann kommen wir nie wieder", wird in der TV-Doku enthüllt.

1/17
Gehe zur Galerie
    <strong>Florian Silbereisen</strong> gehört seit Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Entertainern im deutschsprachigen Raum.
    Florian Silbereisen gehört seit Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Entertainern im deutschsprachigen Raum.
    glomex, picturedesk

    Durch sein Durchhaltevermögen und Zuspruch von einigen bekannten Namen in der Szene, konnte er sich schlussendlich doch gegen seine Kritiker beweisen: "Da war es natürlich ganz entscheidend, dass ein Weltstar wie Mireille Mathieu sagt: Nein, ich unterstütze den Florian." Auch Rudi Carrell (71) zeigte sich als einer der Unterstützer von Silbereisen und lobte stets seine Arbeit.

    VIP-Bild des Tages

    1/169
    Gehe zur Galerie
      Camila Cabello rockt immer noch ihre blonde Mähne. Diesmal im sexy Metallic-Bikini.
      Camila Cabello rockt immer noch ihre blonde Mähne. Diesmal im sexy Metallic-Bikini.
      instagram/camila_cabello
      red
      Akt.