Seelöwe wehrt sich mit Riesen-Oktopus

Völlig unvermittelt klatschte ein Meeresbewohner einem Wassersportler den Kraken ins Gesicht. Seine Action-Kamera filmte den "Angriff" mit.
Feuchte Überraschung für Kayak-Fahrer Kyle Mulinder: Der Wassersportler paddelte vor der Küste von Kaikoura (Neuseeland) mit Freunden vor sich hin, als ein Seelöwe für Lacher sorgte! Der freche Meeresbewohner sauste aus der Tiefer herauf und klatschte Mulinder einen Oktopus ins Gesicht. Eine Kamera, die am Kayak angebracht war, filmte den Moment mit; das "Oktopus-Opfer" teilte den Clip dann auf Instagram, wo er sich viral verbreitete.

"Wir waren Mitten im Ozean und plötzlich tauchte dieses riesige Seelöwen-Männchen mit einem Oktopus auf und zog ihn über mich her", sagte Mulinder zu Lokalmedien. "Es war seltsam, es ging so schnell aber ich konnte all die harten Teile des Oktopus in meinem Gesicht spüren."

Seelöwen ernähren sich zum Teil von Oktopussen. Ob der "Angriff" auf den Kayaker Absicht war, ist dementsprechend unklar – möglich, dass Mulinder einfach zufällig zwischen den Seelöwen und seine Beute geriet. (red)



CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
VideoTimeoutTiere

CommentCreated with Sketch.Kommentieren