Sensation kündigt sich an: Liverpool an Scharner dran

Nur ein Gerücht oder steckt mehr dahinter? ÖFB-Spieler Paul Scharner soll vor einem Wechsel zum englischen Traditionsverein FC Liverpool stehen. Trainer Roy Hodgson ist ein Fans des Österreichers, der ablösefrei von Wigan zu haben wäre.

Liverpools Neo-Coach Hodgson hatte bereits als Fulham-Trainer versucht, Scharner von Wigan abzuwerben. Damals scheiterte der Deal. Jetzt wäre der Österreicher ablösefrei zu haben, was seine Chancen auf einen Wechsel zu einem starken Team erhöht. Neben Liverpool sind auch Aston Villa und Sunderland an dem 30-jährigen Defensivallrounder interessiert, die Anfield Road gilt aber als Topadresse.

Scharners Berater Valentin Hobel bestätigte, dass der Rekordmeister Interesse signalisiert hat. Nächste Woche sollen bereits erste Gespräche in England geführt werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen