Sensationelles Neymar-Tor beim Comeback für PSG

Der Wechsel-Frust von Neymar dürfte verflogen sein. Nach dem geplatzten Transfer zum FC Barcelona glänzte der Brasilianer bei seinem Comeback für Paris St.-Germain mit einem Traumtor.
Im Heimspiel gegen Racing Strassbourg wurde der 27-jährige Offensivspieler in der 92. Minute zum Matchwinner, schoss den französischen Meister spektakulär zum 1:0-Erfolg.

Bei einer platzierten Hereingabe von Abdou Diallo sprang der Brasilianer im Strafraum in die Luft, setzte zum spektakulären Fallrückzieher an – und traf. Mit seinem wuchtigen Abschluss ließ Neymar Strassbourg-Keeper Matz Sels keine Abwehrmöglichkeit.

Neymar war nach überstandenem Wechsel-Theater erstmals für PSG aufgelaufen.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Scheich-Klub bleibt mit vier Siegen aus fünf Spielen an der Tabellenspitze.



Nav-AccountCreated with Sketch. wem TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportFußballLigue 1Paris St-GermainNeymar

CommentCreated with Sketch.Kommentieren