Sex-Skandal! Wrestling-Boss Vince McMahon tritt zurück

Vince McMahon mit Stone Cold Steve Austin
Vince McMahon mit Stone Cold Steve AustinWWE
Wrestling-Hammer in der WWE! Oberboss Vince McMahon ist zurückgetreten. Er soll in einen Sex-Skandal verwickelt sein.

Schwere Vorwürfe gegen Wrestling-Boss Vince McMahon! Der 76-Jährige soll einer ehemaligen Mitarbeiterin Schweigegeld für eine sexuelle Affäre bezahlt haben.

Zudem soll die Ex-Mitarbeiterin als "Spielzeug" unter anderen hochrangigen Offiziellen herumgereicht worden sein.

Die WWE gab bekannt, dass McMahon während der Ermittlungen von seinen Ämtern als CEO und Chairman of the Board zurücktritt.

Seine Tochter Stephanie McMahon übernimmt die Leitung der WWE in der Zwischenzeit.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen