Shiffrin schreibt und singt Lied für Corona-Helfer

Mikaela Shiffrin hat viele Talente. Das beweist sie in einem aktuellen Video. Die Ski-Queen hat ein Lied geschrieben – und performt es für alle, die in der Corona-Krise besonders gefordert sind.
Ein Blick in den Ski-Weltcup-Kalender zeigt: Am heutigen Sonntag hätte in Cortina (It) die Saison enden sollen. Mit einem Riesentorlauf der Damen. Favoritin wäre Mikaela Shiffrin (US) gewesen.

Das Coronavirus hatte etwas dagegen. Das Ski-Jahr wurde vorzeitig abgebrochen, längst geht es darum, die Pandemie in den Griff zu bekommen. Der Sport geriet ins Abseits.

Viele Athleten nutzen die Zwangspause, um ihre Popularität der guten Sache zur Verfügung zu stellen. Sie raten zu Quarantäne, verzichten auf Gehalt, rufen zu Spenden auf.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Shiffrin dankt den vielen Helfern in der Krise. Sie tut es mit einem selbst-komponierten Lied, das sie auf Twitter und Co. ihren Fans vorsingt.

Ein Textauszug: "Wir wollen euch danken und euch all unsere Liebe schicken, obwohl wir wissen, dass das in diesen Zeiten nicht genug ist. Wir sind bei euch, auch wenn wir getrennt sind. Wir werden eure gebrochenen Herzen heilen. Wir halten euch ganz fest. Zusammen schaffen wir das. Wir sind bei euch, stehen Seite an Seite und geben Liebe und Kraft zu kämpfen."

Hier geht es zum kompletten Song:











ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSportWintersportSki alpinMikaela Shiffrin