Ski-Beauty Gut tröstet "Nati"-Star nach WM-Aus

Für die Schweiz und ihren Kapitän Valon Berisha endete die WM in einer Achtelfinal-Pleite. Wie gut, dass Freundin Lara Gut zum Trösten da war...

Mit 0:1 musste sich die Schweiz im WM-Achtelfinale Schweden geschlagen geben - hier geht's zum Spielbericht!

Ski-Superstar Lara Gut erlebte das Aus ihrer "Nati" in St. Petersburg hautnah mit. Ihr Freund Valon Behrami führte die Elf als Kapitän auf das Feld, doch all das Daumendrücken auf den Rängen half leider nichts. Als das bittere Aus Gewissheit war, eilte Behrami sofort zu "seiner" Lara auf die Tribüne. Mit einer langen, intensiven Umarmung konnte die Ski-Beauty ihrem Lebensgefährten zumindest mal einen ersten Trost spenden.

Doch die WM ist jetzt vorbei für das Schweizer Sport-Traumpaar...

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
RusslandGood NewsSport-TippsFussballLara Gut

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen