Lifte gestürmt! Ski-Chaos geht in Zauchensee weiter

In Zauchensee herrschte am Sonntag wildes Gedränge beim Skilift.
In Zauchensee herrschte am Sonntag wildes Gedränge beim Skilift.Zauchensee Weltcuparena Webcam
Das Ski-Chaos in Österreich ist scheinbar nicht in den Griff zu bekommen. In Zauchensee in Salzburg herrschte am Sonntag dichtes Gedränge.

Seitdem am 24. Dezember die Ski-Lifte in Österreich aufsperren durften, kursieren fast jeden Tag Bilder von völlig überlasteten Ski-Liften und überfüllten Parkplätzen im Netz. Am Christtag traf es das beliebte Skigebiet Semmering so hart, dass dort zusätzliche Maßnahmen ergriffen werden mussten

Jetzt setzt sich das Chaos in Zauchensee, einem beliebten Ski-Gebiet in Salzburg fort. Dicht an dicht stehen hier wieder die Tagestouristen in der Schlange, um in die Gondel bei der Weltcuparena einzusteigen. Und auch aus Hinterstoder gibt es beunruhigende Ansturm-Bilder, zudem meldet die Polizei ein Verkehrs-Chaos.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. lene TimeCreated with Sketch.| Akt:
SkiWinterSalzburg

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen