Ski-Unfall seiner Ehefrau, Grosjean tobt auf Twitter

Marion Grosjean verletzte sich beim Skifahren.
Marion Grosjean verletzte sich beim Skifahren.Bild: Screenshot

Ärger im Erholungsurlaub von Formel-1-Star Romain Grosjean und seiner Ehefrau Marion. Die TV-Moderatorin erlitt bei einem Ski-Unfall Wunden im Gesicht. Die Übeltäterin machte sich aus dem Staub.

Der Franzose gilt als der Bruchpilot der Formel 1. Haas-Fahrer Romain Grosjean ist schnell, aber immer wieder in Unfälle verwickelt – auch selbstverschuldet. Selbst im Urlaub scheinen ihm Crashes auf Schritt und Tritt zu Folgen.

Beim Skifahren mit seiner Frau Marion war der Motorsportler aber nur Zeuge des Unfalls. Die TV-Moderatorin wurde Opfer einer rücksichtslosen Snowboarderin und zog sich Schürfwunden an der Lippe zu.

Auf Twitter wütet der Gatte, teilt dabei ein Foto aus der Instagram-Story seiner verletzten Ehefrau.

"Danke du schei... Snowboarderin, dass du meine Frau geschnitten hast und wie ein Dieb weg warst ...", poltert Grosjean. Ausnahmsweise nicht über den Boxenfunk, sondern seinen Social-Media-Kanal: "PS: Wir sind viel besser bei Skitouren."

Romain und Marion Grosjean zu Weihnachten:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsSport-Tipps

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen