"Skyrim" jetzt für alle Konsolen – außer für Toaster

Nicht nur ein Insider-Witz: "Skyrim" ist seit Release auf jeder erdenklichen Plattform erschienen. Nun kommt die nächste Konsolen-Generation dran.

"The Elder Scrolls V: Skyrim" gehört zu den beliebtesten Rollenspielen weltweit. Wer das Spiel zum Release im November 2011 verpasst hat, erhält zehn Jahre später eine weitere Möglichkeit das Fantasy-Abenteuer nachzuholen. Kenner erhalten die Gelegenheit, es zum siebten Mal durchzuspielen.

Bei der amerikanischen Spielemesse QuakeCon gab Entwickler Bethesda bekannt, eine Jubiläums-Edition für "Skyrim" zu veröffentlichen. Diese soll am 11. November auf alle gängigen Konsolen erscheinen, inklusive der neusten Generation Playstation 5 und Xbox Series S/X.

Neue Inhalte

Seit dem Release von "Skyrim" führten die ständigen Wiederveröffentlichungen zu einem Insider-Witz unter den Fans. "Wann kommt 'Skyrim' endlich für meinen Toaster oder Kühlschrank?", liest man nicht selten als Kommentar zur Ankündigung auf Social Media. Immerhin wird es diesmal aber nicht komplett ein Copy-Paste-Projekt.

Pause vom Drachentöten: Angeln wird die neueste Funktion. Die neue Edition bietet Quests rund ums Fischen an.
Pause vom Drachentöten: Angeln wird die neueste Funktion. Die neue Edition bietet Quests rund ums Fischen an.Bethesda

Die Anniversary Edition soll mit hunderten neuen Inhalten daherkommen. Neben den bereits existierenden Erweiterungen "Hearthfire", "Dawnguard" und "Dragonborn" gibt es neue Quests, Gegenstände, Zauber und Gegner. Diese Zusatzinhalte wurden von Community-Mitgliedern und Bethesda selber erstellt.

Ob für die Next-Gen-Versionen ein Grafik-Boost dazukommt, ist unklar. Einen Trailer gibt es bisher noch nicht. Vorbesitzer der Special-Edition sollen aber ein Gratis-Upgrade durchführen können.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten Time| Akt:
GamesVideospielVideo

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen