So hat Donaustadt gewählt

Das Stadtentwicklungsgebiet Seestadt Aspern in der Donaustadt.
Das Stadtentwicklungsgebiet Seestadt Aspern in der Donaustadt.Stadt Wien
So fiel die Wahl im flächengrößten Bezirk Wiens aus. Die SPÖ regiert hier seit 1946 durchgehend.

Die SPÖ regiert in der Conaustadt seit 1946, seit 2014 ist Ernst Nevrivy (SPÖ) als Vorsteher im Amt. Zuletzt – also bei der Wahl im Jahr 2015 – war die Donaustadt wild umkämpft, die SPÖ lag nur vier Prozentpunkte vor der FPÖ.

Zur Wahl standen: Ernst Nevrivy (SPÖ), Toni Mahdalik (FPÖ), Gerda Müller (ÖVP), Jing Hu (Neos), Dominik Wlazny (Bier), Wolfgang Orgler (Grüne), Heinz-Christian Strache (THC), Bernhard Gaishofer (Links) und Rilwan Mogaji (SÖZ).

Grüne 9,8 %

SPÖ 45,0 %

ÖVP 18,8 %

Neos 6,0 %

FPÖ 10,5 %

THC 5,1 %

Bier 2,5 %

Links 1,0 %

SÖZ 1,3 %

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Wien-WahlWahlenWien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen