So lustig wurde 1979 über die "Singles" berichtet

Wie eine fremde Spezies hat das Fernsehen Ende der 70er Jahre Menschen beäugt, denen Unabhängigkeit wichtiger als das Familienleben war.

Der "Single" ist dank der Verenglischung des Deutschen heute praktisch jedem ein Begriff. Vor 40 Jahren hingegen war der Ausdruck den Österreichern noch einigermaßen unbekannt. Ein TV-Bericht – den Mitarbeiter von "radio FM4" mutmaßlich aus dem ORF-Archiv ausgegraben haben – zeigt, wie suspekt die "Swinging Singles" dem hiesigen Spießbürgertum anno 1979 waren.

Den aus heutiger Sicht etwas skurrilen Beitrag teilte die FM4-Facebook-Seite am Donnerstag. Seither verzeichnete das Video mehr als 30.000 Aufrufe. Was ist deine Meinung zum Bericht? Schreib einen Kommentar und diskutiere mit! (cty)

Die besten Bilder, die heißesten Storys: Folgen Sie uns auf Instagram!
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
VideospielTimeoutBeziehung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen