So seht ihr den Kracher Napoli gegen Salzburg live

Bild: GEPA-pictures.com
Schlüsselspiel für Red Bull Salzburg! Will Österreichs Meister in der Champions League überwintern, muss heute ein Sieg gegen Napoli her.

Vierter Champions-League-Auftritt von Salzburg – und erstmals steht man richtig unter Druck. Nach der 6:2-Gala gegen Brügge folgten zuletzt zwei bittere Pleiten – 3:4 gegen Liverpool, 2:3 gegen Napoli.

Heute kommt es im Stadion San Paolo zum "Rückspiel" gegen die Italiener. Wollen die "Bullen" ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden, ist ein Sieg gegen den Gruppen-Leader nötig.

"Wir müssen irrsinnig intensiv spielen, dann können wir sie vielleicht physisch überrollen", sagt Verteidiger Max Wöber.

--> Tabellen und Ergebnisse der Champions League

Routinier Zlatko Junuzovic meint: "Es ist schon so, dass wir in der Außenseiterrolle sind. Aber wir haben alle Chancen, um zu siegen. Wir wissen, worum es geht."

Hoffnung gibt die aktuelle Unform von Napoli, das von den letzten drei Spielen kein einziges gewinnen konnte. Klub-Boss Aurelio De Laurentiis verordnete daher eine "Straf-Kasernierung" vor dem Duell mit Salzburg. "Wir haben ein großes Ziel vor uns, die Qualifikation für das Achtelfinale. Das ist das Thema des Tages", erklärte Napoli-Coach Carlo Ancelotti.

Das Schlüsselspiel ist heute (21 Uhr) nicht nur im "Heute"-Liveticker zu verfolgen, sondern via DAZN (hier geht es zum Gratis-Probemonat) auch exklusiv im TV zu sehen. Sky zeigt das Spiel in einer Konferenz-Schaltung mit den anderen Partien.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsSport-TippsFussballFC Red Bull Salzburg