So sportlich und fesch ist die Olympia-Wäsch

Der Countdown läuft! Am 5. August starten in Rio de Janeiro die Olympischen Sommerspiele. 69 rot-weiß-rote Athleten haben ein Ticket nach Brasilien ergattert, die ersten Sportler heben bereits am 23. Juli ab - mit prall gefülltem Koffer. "Heute" war bei der Einkleidung dabei.

Der Countdown läuft! Am 5. August starten in Rio de Janeiro die . 69 rot-weiß-rote Athleten haben ein Ticket nach Brasilien ergattert, die ersten Sportler heben bereits am 23. Juli ab – mit prall gefüllten Koffern. "Heute" war bei der Einkleidung im Wiener Marriott-Hotel dabei.
Jeder Rio-Sportler wird vom ÖOC mit einem Olympia-Start-Paket im Wert von 3.900 Euro ausgestattet. 70 Teile von insgesamt zehn Ausstattern umfasst die Ausrüstung. Mit dabei: Lederhosen für die Eröffnungsfeier, Sporthosen, Insektenschutzmittel, Schuhe, Sonnencreme und vieles mehr.

Vor allem die "Lederne" hat es den Olympioniken angetan. "Sehr lustig, die ziehe ich sicher auch daheim einmal auf ein Fest an", lachte Läuferin Jennifer Wenth. "Aber ein Dirndl wäre auch cool gewesen."

 

rundgang durchs
— Erich Elsigan (@erichelsigan)

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen