Online-Käufer bietet Seele und Ziege für PS5

Manche Willhaben-Nutzer würden offenbar alles für eine neue Playstation geben
Manche Willhaben-Nutzer würden offenbar alles für eine neue Playstation gebenLeserreporter
Online-Käufer setzen aktuell alles daran, eine neue Playstation zu ergattern. 

Die Playstation 5 ist nach wie vor heiß begehrt. Die restlos ausverkaufte Konsole wird jetzt von Privatpersonen auf Online-Plattformen weiterverkauft. Wem der gängige Preis von 1.000 € zu hoch ist, steht es frei ein Tauschgeschäft vorzuschlagen. Am Sonntag erregte ein Wiener Aufsehen im Netz, als er versuchte sein Auto gegen eine PS 5 einzutauschen

Während die übrigen Konsolen schwinden, werden die Preise höher und die Angebote verzweifelter. "Heute"-Leserreporterin Bianca sichtete beim Verkauf ihres Exemplars einige höchst kuriose Anzeigen. "Verkaufe meine Seele für PS5", schreibt etwa ein User. Wie gut dieses Angebot ist fragt sich - der Gebrauchszustand der betroffenen Seele ist als "Defekt" eingestuft. 

Ein anderer User bietet "Wissen über Engel und Dämonen an", möchte aber nur seriöse Angebote bekommen, ein weiterer "Weltmacht und ewiges Leben". Wie auf einem traditionellen Basar wird sogar mit Vieh gehandelt. Ein Interessent bietet eine Ziege zum Tausch an. 

"Aktuell liegt das höchste Angebot bei 750 €. Ich warte noch ab, was sich so ergibt. Die Ziege klang nicht schlecht aber ich habe keinen Platz für sie", erzählt "Heute"-Leserreporterin Bianca. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. lene TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienLeserreporterPlayStation 5

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen