So viel Geld will Salzburg für Mega-Talent Szoboszlai

Dominik Szoboszlai hat das Interesse von Europas Top-Klubs auf sich gezogen. Doch das Salzburg-Talent wird kein billiger Einkauf.
Salzburgs Dominik Szoboszlai gilt als eines der größten Talente Europas. Logisch, dass da die internationalen Großklubs Interesse anmelden. Doch die "Bullen" sind offenbar entschlossen, ihn nicht billig abzugeben. Das zeigt sich bei den Anfragen an die Mozartstädter.

Was für den 18-Jährigen spricht: Seit seinem Debüt bei den Salzburgern liefert er konstant gute Leistungen, lieferte in sieben Bundesliga-Partien fünf Scorerpunkte und glänzte auch in der Europa League gegen Napoli. Die Italiener sollen von ihm begeistert sein, ihn unbedingt holen wollen.

"Szoboszlai zählt zu den größten Talenten im europäischen Fußball. Auch Napoli-Präsident Aurelio de Laurentiis war von seinen Qualitäten beeindruckt", schreibt das Online-Portal "calcionapoli24". Das Medium kontaktierte Szoboszlais Agentur "EM Sports Consulting" und erhielt folgende Antwort: "Napoli? Das Interesse der großen Klubs ist normal. Dominik ist eines der größten Talente. Wir denken aber nur daran, mit Salzburg Erfolg zu haben."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Um ihn zu halten verlängerte Salzburg den Vertrag mit dem Mittelfeld-Spieler im Sommer bis 2022. Seinen Marktwert soll Österreichs Meister auf 30 Millionen Euro sehen. Damit wäre eine Mega-Ablöse fällig. Es bleibt abzuwarten, wer für ihn so viel Geld in die Hand nehmen will. (red)



Nav-Account heute.at Time| Akt:
SalzburgNewsSportFußballBundesligaFC Red Bull Salzburg

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen