So viel kassiert Dieter Bohlen trotz DSDS-Aus

Nach knapp 20 Jahren DSDS nimmt Dieter Bohlen seinen Hut und verlässt finanziell gut gepolstert die RTL-Erfolgssendung.
Nach knapp 20 Jahren DSDS nimmt Dieter Bohlen seinen Hut und verlässt finanziell gut gepolstert die RTL-Erfolgssendung.
picturedesk.com
Der Pop-Titan ist nicht mehr Teil von DSDS. Bis sein Vertrag endgültig ausläuft, klingelt beim ehemaligen Chefjuror aber noch ordentlich die Kassa.

Dieter Bohlen (67) und RTL gehen ab sofort getrennte Wege. Nach knapp 20 Jahren räumt der Pop-Titan seinen Juryplatz bei "Deutschland sucht den Superstar" und wird auch nach vierzehn Staffeln nicht mehr Teil von "Das Supertalent" sein. Wie diese Woche bekannt wurde, rückt Thomas Gottschalk (70) bei DSDS an Bohlens Stelle – vorerst für die letzten beiden Live-Shows der aktuellen Staffel. Eine kurzfristige Lösung, die sich durchaus auch für den krank gemeldeten Ex-Chefjuror auszahlt.

Bohlen-Vertrag ist Millionen wert

Denn bis Bohlens RTL-Vertrag, den der Sender nicht weiter verlängert, ausläuft, scheffelt er trotz seiner Abwesenheit bei den Live-Sendungen noch ordentlich Geld. Eine Klausel sieht laut "Bild"-Zeitung nämlich vor, dass die Bohlen-Kassa umso mehr klingelt, je mehr Zuschauer bei DSDS einschalten. Um welchen Betrag es sich dabei handelt, bleibt ein Geheimnis, die Quoten-Rechnung dürfte aber bei den letzten beiden Shows durchaus aufgehen. Schließlich dürfte es ein Millionenpublikum nicht nur interessieren, wie Gottschalk die Lücke füllt, sondern auch, inwieweit der Bohlen-Tumult dabei immer noch mitschwingt.

Außerdem kassiert der Hit-Produzent nach seinem Ausstieg laut "Bild" noch sein RTL-Jahresgehalt von kolportierten 2,5 Millionen Euro. Dazu kommt aktuell Krankengeld, weil er sich kurz vor dem DSDS-Halbfinale eine komplizierte Beinverletzung zugezogen hat und deshalb nicht mehr länger an den Sendungen teilnimmt. Immerhin ein saftiger Polster, auf dem sich Bohlen ausruhen kann, bevor seine langjährige Zusammenarbeit mit RTL nach diesem Jahr Geschichte ist.

>> DEUTSCHLAND SUCHT DEN SUPERSTAR Halbfinale
Samstag, 27. März 2021
20.15 Uhr / RTL

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dieter BohlenThomas Gottschalk

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen