Sohn von James Hunt teilt rührende Lauda-Zeichnung

Niki Lauda und James Hunt. Einst bittere Rivalen, jetzt im Himmel vereint. Dieses rührende Bild teilt Hunt-Sohn Freddie.

Österreichs Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot. Der Wiener starb in der Nacht auf Dienstag im Alter von 70 Jahren in der Uniklinik Zürich in Folge seiner Lungentransplantation 2018.

Das Land trauert um seine Ikone. Nationale und internationale Sport-Größen und Wegbegleiter schließen sich an und teilen via Social Media ihr Mitgefühl mit. Lauda hinterlässt vielerorts tiefe Spuren.

Seine aktive Karriere als Rennfahrer liegt lange zurück. Seinen Fans bleiben die ruhmreichen Tage in Erinnerung. Selbst der jüngeren Generation, die sie nicht live miterlebte, sind die Bilder seiner drei Weltmeistertitel und des Feuerunfalls bekannt.

Dokumentationen, Portraits und Interviews der Legende flimmerten jedes Jahr über die TV-Geräte der Österreicher. 2013 kam der international gefeierte Hollywood-Streifen "Rush" in die Kinos und verzauberte nicht nur Benzin-Brüder.

Daniel Brühl spielte Niki Lauda meisterhaft. Star-Schauspieler Chris Hemsworth schlüpfte in die Rolle seines Dauerrivalen: James Hunt. Im Film nimmt die Rivalität, aber auch die gegenseitige Wertschätzung beider Dickschädel eine tragende Rolle ein.

Hunt galt als Rockstar der Formel 1. Der Lebenswandel war das genaue Gegenstück zu Laudas. Lauda war ein Tüftler, arbeitete hoch professionell. Hunt kostete das Leben aus, bezahlte am Morgen des 15. Juni 1993 den Preis dafür. Im Alter von nur 45 Jahren verstarb Hunt an einem Herzinfarkt.

Rund 26 Jahre später endete nun das Leben von Lauda. Rührend: Am Mittwoch meldete sich ein junger Mann namens Freddie Hunt (31) zu Wort, trauerte um den ehemaligen Rivalen seines Vaters.

"No words needed", postete der Brite auf seinem Twitter-Account, fügte die Hashtags #RIPNiki und #NikiLauda an. Hunt Junior teilte dazu eine Zeichnung. Das rührende Motiv: Sein Vater empfängt Niki Lauda im Himmel mit offenen Armen.

(S. Klein)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsSport-TippsMotorsportFormel 1Niki Lauda

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen