Spielzeug im Hals: Dieser Bub (8) hupt beim Atmen

Weil er ein Spielzeug verschluckt hatte, gab ein argentinischer Junge plötzlich merkwürdige Töne von sich. Ein Arzt operierte ihm eine Hupe aus seinem Hals.

Das Video eines 8-jährigen Buben aus San Miguel de Tucuman, Argentinien sorgt derzeit für Furore im Internet. Es zeigt, wie er wie ein Clown hupt, wenn er einatmet. Der Grund dafür: Der Junge hatte eine kleine Spielzeughupe verschluckt.

Im Krankenhaus des Ortes entfernte Dr. Santiago Gomez Zuviria das Spielzeug aus dem Hals des Kindes. Mit dem Video wolle er an die Aufmerksamkeit der Eltern appellieren, so der Arzt: "Sie sollen besser darauf achten, womit sie ihre Kinder spielen lassen."

(20 Minuten)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Nationalmannschaft ArgentinienGood NewsWeltwocheKinderSpielzeug

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen