Spur zu vermisster Jenni (22) führt nach Hollabrunn

Die Wälder werden nach der 22-Jährigen abgesucht.
Die Wälder werden nach der 22-Jährigen abgesucht.Bild: iStock, LPD Wien
Seit Jänner ist Jennifer Scharinger (22) aus Wien abgängig, jetzt hat die Polizei eine neue Spur. Sie führt wieder nach Niederösterreich.
Im Fall der seit Ende Jänner vermissten Jennifer Scharinger (22) aus Wien-Brigittenau gibt es laut "Kurier" eine neue Spur. Die Polizei sucht jetzt in den Wäldern rund um Hollabrunn in Niederösterreich nach der Jus-Studentin.

Zuvor hatte man bereits rund um den Stausee in Ottenstein vergeblich gesucht – "Heute" berichtete. Bei den bisherigen Ermittlungen war man jeweils von einem Gewaltverbrechen ausgegangen, der Verdacht konnte bislang aber nie bestätigt werden.

Wie genau die neue Spur zustande kam, gab die Polizei noch nicht bekannt. Bestätigt wurde aber, dass schon seit einigen Wochen im Bezirk Hollabrunn nach der Leiche der 22-jährigen Vermissten gesucht wird.

CommentCreated with Sketch.24 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (min)

Nav-AccountCreated with Sketch. min TimeCreated with Sketch.| Akt:
HollabrunnNewsNiederösterreichPolizeiVermisstmeldung

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema