Arena-Farce! WAC pflanzt Follower mit Photoshop

Der WAC kann seine Gruppenspiele in der Europa League nicht in Klagenfurt austragen, weil Bäume auf dem Spielfeld gepflanzt werden.

Der Wolfsberger AC ist auf der Suche nach einem Europacup-Stadion. Die Kärntner qualifizierten sich als Dritter der Bundesliga für die Gruppenphase der Europa League. Wo die Spiele stattfinden, steht aber in den Sternen.

Die Lavanttal Arena entspricht nicht den UEFA-Standards. Das Wörthersee-Stadion in Klagenfurt steht dem WAC nicht zur Verfügung. Die Zuschauer würden den Ball vor lauter Bäumen nicht sehen. Wegen eines Kunstprojekts wird auf dem Spielfeld ein Wald gepflanzt.

Darum pflanzt der Klub nun seine Follower auf Twitter. Ein nicht ganz ernst gemeinter Beitrag macht sich über die Stadion-Farce lustig. Via Photoshop montierte der WAC einen Wald auf das Spielfeld der Lavanttal Arena: "Wir hätten da noch eine Idee, wie das Problem mit dem Stadion in Klagenfurt gelöst werden könnte."

Ein kreativer User beteiligte sich:

(SeK)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsSport-TippsFussballBundesligaWolfsberger AC

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen