Stalker brach mit Killer-Ausrüstung bei WWE-Star ein

Daria Berenato (alias Sonya Deville) wurde Opfer eines Stalkers.
Daria Berenato (alias Sonya Deville) wurde Opfer eines Stalkers.Instagram
WWE-Star Daria Berenato wurde Opfer eines Einbrechers. Der verhaftete Mann ist ihr Stalker und war mit einem "Killer-Kit" ausgerüstet.

Ein Mann wurde verhaftet, nachdem er in das Haus von WWE-Star Daria Berenato eingebrochen war. Wrestling-Fans ist sie unter dem Namen Sonya Deville bekannt.

Der Mann hatte eine Ausrüstung bestehend aus einem Messer, Klebeband, Pfefferspray und Kabelbinder bei sich - ein "Killer-Kit", wie man es aus Hollywoodfilmen kennt.

Er löste den Alarm aus, als er in das Haus des Opfers einstieg. Berenato schaute aus dem Fenster, sah den Mann und konnte gemeinsam mit einer weiteren Person aus dem Haus flüchten und die Polizei verständigen. Diese nahm ihn fest, er befand sich zu diesem Zeitpunkt immer noch im Haus.

Wie ein Sprecher des Hillsborough County Sheriff Büros sagt, habe er seit Monaten geplant, die Frau zu entführen. Zudem habe er die 26-Jährige seit Jahren online gestalkt, berichten die Tampa Bay Times.

Der Mann wurde angeklagt und befindet sich in Haft. Ihm wird vorgeworfen: Stalking, bewaffneter Einbruch, versuchte bewaffnete Entführung. 

Sonya Deville bedankte sich via Instagram bei der Polizei.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. sek TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen